Die Sache mit den Neujahrsvorsätzen

Wie sah Ihre letzte persönliche Jahresbilanz aus? Mit welchen Vorsätzen sind Sie ins Neue Jahr gestartet? Gehören Sie etwa zu den über 90% Menschen, die Vorsätze fassen und vor Ende Januar schon über Bord werfen?

Vorsätze sind ein fester Bestandteil jedes Jahresanfangs, falls Sie tatsächlich etwas verändern wollen, doch ist es hilfreich, wenn Sie sich vorher eine Frage beantworten:

Sind Sie zufrieden damit, ein Fahrgast im Zug des Lebens zu sein oder möchten Sie am Steuer sitzen?

Egal wie Ihre Antwort ausfällt – es gibt hier kein richtig oder falsch – Ihre Vorsätze müssen in jedem Fall positiv formuliert, glaubwürdig, zukunftsgerichtet und realistisch sein, sonst werden Sie nichts verändern.

Falls Sie nicht sicher sind, ob Sie den Durchhaltewillen haben, oder es mit Ihrem Glauben an sich nicht zum Besten steht, dann können wir konstruktiv daran arbeiten, das zu ändern, indem wir alle Ihre Ressourcen mobilisieren. Ich bin auch im Neuen Jahr für Sie da und helfe Ihnen, Ihre Vorsätze zu realisieren, also zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.

Möge sich inzwischen für Sie alles erfüllen, was Sie sich fürs Neue Jahr gewünscht haben.

Ihre Tatjana Gaspar
(Januar 2020)